Praxis für ERGOTHERAPIE

Corinna Stark


Orthopädie/Rheumatologie/Handtherapie

Die Ergotherapie behandelt in diesem Fachgebiet Patienten aller Alterstufen mit Störungen aus den Bereichen der Orthopädie, Traumatologie und Rheumatologie. Dies sind z.B. angeborene Fehlbildungen des Rumpfes, der Arme und Hände, Abnutzungserscheinungen und Erkrankungen der Wirbelsäule und anderer großer Gelenke, entzündliche und degenerative Gelenkerkrankungen aus dem rheumatischen Formenkreis, Verletzungen der Knochen, Muskeln und Sehnen und der Nerven, Amputationen, Lähmungen von Nerven vor allem der Arme, Tumoren der Knochen, Muskeln oder Nerven.

Die Beweglichkeit soll wieder hergestellt, die Muskulatur gekräftigt und die Geschicklichkeit und Koordination beider Hände und der einzelnen Finger normalisiert werden.  

In der Ergotherapie soll der Patient lernen, seine Kräfte zu nutzen und durch veränderte Verhaltensweisen und Arbeitsabläufe eine bleibende Behinderung zu kompensieren.

 

Typische Erkrankungen sind z.B.:

  • Arthrose/rheumatische Erkrankungen
  • Frakturen/Schnittverletzungen
  • Carpaltunnelsyndrom
  • CRPS
  • Dupytrensche Kontraktur
  • Verletzungen von Muskeln, Sehnen, Kapseln und Nerven
  • Amputationen
  • Verbrennungen

Durch diese Verletzungen und Erkrankungen sowie nach Operationen ist häufig die Muskelkraft gemindert. Zudem sind Fein- und Grobmotorik, Koordination und Sensibilität eingeschränkt. Um dies optimal behandeln und verbessern zu können, wird meist eine Einzeltherapie durchgeführt. Dabei ist das oberste Ziel die Selbständigkeit in allen Lebensbereichen zu erlangen bzw. zu erhalten.

 

Die Behandlung in diesem Fachbereich beinhaltet z.B.:

  • Narbenbehandlung
  • Nachsorge nach Handoperationen
  • Übungen zur Beweglichkeit, Muskelkraft, Ausdauer, Belastbarkeit und Sensibilität
  • Gelenkmobilisation
  • Beratung und Training zum Gelenkschutz
  • Abhärtung von Amputationsstümpfen und Training mit der Prothese
  • Beratung bzgl. geeigneter Hilfsmittel und Änderungen im häuslichen und beruflichen Umfeld
  • Thermische Behandlung