Praxis für ERGOTHERAPIE

Corinna Stark

        

Ein "starkes" Team        

Das sind wir, das Team der Praxis für Ergotherapie Corinna Stark, im wahrsten Sinn des Wortes.  

Wir tauschen uns aus, ergänzen und helfen uns, um Ihnen eine optimale Betreuung und Therapie gewährleisten zu können. So profitieren wir immer auch gegenseitig von der Weiterbildung der jeweils anderen, um unser Wissen ständig aktuell zu halten.

 

Unsere Philosophie:

 

Sprich mit mir -
und ich werde es vergessen.  

Zeige es mir -
und ich werde mich erinnern.

Lass es mich selbst tun -
und ich werde es behalten.  



Corinna Stark

Staatlich anerkannte Ergotherapeutin seit 1998
zertifizierte ADHS-Therapeutin



Zusatzqualifikationen:

  • Einführungskurs Sensorische Integrationstherapie
  • Grundstufe Sensorische Integrationstherapie
  • Diagnostik, Therapie und Beratung in der therapeutischen Praxis bei Kindern mit Lese-Rechtschreibstörungen (Legasthenie)
  • Diagnostik, Therapie und Beratung von Patienten mit Rechenstörungen (Dyskalkulie)
  • Diagnostik, Therapie und Beratung in der therapeutischen Praxis bei Kindern mit umschriebenen Entwicklungsstörungen im Vorschulalter
  • Linkshänder und umgeschulte Linkshänder im ergotherapeutischen und pädagogischen Bereich
  • Grundlagen der Handrehabilitation
  • Qualifizierung in der Evaluation, Behandlung und Beratung von Patienten mit ADHS
    (112 Lehreinheiten)

    Inhalte:
    - das Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Syndrom im Kindes- und Jugendalter
    - das Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Syndrom im Erwachsenenalter
    - Entspannungstraining bei ADHS
    - Konzentrationstrainingsprogramme zum Transfer in den Alltag
    - Trainingsprogramm THOP
    - Prüfung der Qualifizierungsmaßnahme mit Fallarbeit und Supervision 
  • zertifizierter Trainer für das Marburger Konzentrationstraining
  • Handrehabilitation
    Inhalte:
    - die Anatomie der Hand
    - Finger- und Daumengelenke
    - Hand- und Radio-Ulnar-Gelenk
    - Hand- und Weichteiltechniken
    - Hand- und Narbenbehandlung
    - operative Versorgung und Nachbehandlung von Unterarm-, Handwurzel-, Mittelhand- und Fingerfrakturen
    - Kapsel- und Bandverletzungen 
  • Qualifizierung in der Evaluation, Behandlung und Beratung von Patienten mit graphomotorischen Störungen
  • Kinderneuropsychologische Störungen in der therapeutischen Praxis
    Modul 1:
    Störungen amnestischer, aufmerksamkeitsstützender und räumlich-konstruktiver Leistungen
  • Erlernen der Durchführung, Auswertung und Interpretation des TEA-CH
    (Test of everyday attention for children - deutsche Standardisierung)
  • Ergotherapie bei ADHS – State of the Art bei Britta Winter
  • "Attentioner" in der Ergotherapie (Gruppentrainingsprogramm zur Verbesserung der Konzentration
  • Konservative Therapiemöglichkeiten bei Rhizarthrose
  • DAHTH (Deutsche Arbeitsgemeinschaft für Handtherapie)
    - Operative Versorgung und deren Nachbehandlung von: Unterarm-, Handwurzel-, Mittelhand- und Fingerfrakturen
    - Kapsel- und Bandverletzungen
    - Komplikationen und Folgeeingriffe
  • DAHTH ( Deutsche Arbeitsgemeinschaft für Handtherapie
    - Anatomie Beuge- und Strecksehnen
    - operative Versorgung und deren Nachbehandlung
    - Kompressionssyndrome und Verletzung peripherer Nerven
    - Nervennähte obere Extremität 
  • Die rheumatische Hand
  • Schienenbau im Zusammenhang mit Rheuma
  • "Tatort Schule - Wenn Schule auf Gedächtnis trifft"
  • NOVAFON in der Teletherapie : Einsatz des NOVAFON in der ergotherapeutischen Handchirurgie
  • Qualifizierung in der Evaluation, Behandlung und Beratung von Patienten mit Verhaltens- und emotionalen Störungen - "Entspannungsverfahren"


Ann Katrin Wingenfeld

Staatlich anerkannte Ergotherapeutin seit 2009









Zusatzqualifikationen:

  • Qualifizierung in der Evaluation, Behandlung und Beratung von Patienten mit ADHS "Basiskurs" sowie "Aufbaukurs"
  • Leiten einer Jugendgruppe mit geistig und körperlich behinderten Jugendlichen
  • Leiterin einer Krabbelgruppe (Kinder im Alter von 5 bis 24 Monaten)
  • Neuropsychologische Leistungen im Vorschulalter "Fit in der Schule"
  • "Klinische Vorschultrainerin nach TFT":
    - Diagnostik und Therapie drohender schulischer Lernstörungen im Vorschulalter
    - psychosoziale und emotionale Kompetenzen für den zukünftigen Schulalltag
    - neuropsychologische Leistungen im Vorschulalter
    - sensomotorische Voraussetzungen für einen erfolgreichen Schulalltag
  • Lese-Rechtschreibstörungen: Behandlung und Beratung
  • "Tatort Schule - Wenn Schule auf Gedächtnis trifft"

 



Anna Lena Semmelroth

Staatlich anerkannte Ergotherapeutin seit 2019










Zusatzqualifikationen:

  • Kompaktkurs Sensotape®
    - Theoretische und praktische Grundlagen des kinesiologischen Tapings
    - Indikationen und Therapiemöglichkeiten sowie spezielle Anlagetechniken
  • Infoveranstaltung zum Thema:
    "Einblick ins Gehirn: ADHS und biologische Aspekte der Pubertät"
  • Schienenbau:
    "Einstieg in den Schienenbau, verbunden mit dem Thema Rheuma"
  • NOVAFON in der Teletherapie : Einsatz des NOVAFON in der ergotherapeutischen Handchirurgie
  • Handrehabilitation
    Inhalte:
    - die Anatomie der Hand
    - Finger- und Daumengelenke
    - Hand- und Radio-Ulnar-Gelenk


 


Antonia Steffen

Staatlich anerkannte Ergotherapeutin seit 2020










Zusatzqualifikationen:

  • Übungsleiterin einer christlichen Jugendgruppe sowie von Kindergottesdiensten
  • Kompaktkurs Sensotape®
    - Theoretische und praktische Grundlagen des kinesiologischen Tapings
    - Indikationen und Therapiemöglichkeiten sowie spezielle Anlagetechniken
  • Grundlagen Web Seminar : NOVAFON in seiner Funktion und Anwendung im therapeutischen Kontext